Psychologische Praxis Maria Baalmann

Hinweis zur aktuellen COVID-19-Pandemie (Coronakrise)

Als Bestandteil der medizinischen Versorgung bleibt die psychologische Praxis trotz der aktuellen COVID-19-Pandemie geöffnet.
Aktuell besteht auch das Angebot der Videotherapie oder ggf. Telefonkonsultation.

Maria A. Baalmann

  • Jahrgang 1959
  • verheiratet, ein Sohn
  • Kassenzulassung in Verhaltenstherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche (Einzel- und Gruppenpsychotherapie)

Qualifikation und berufliche Praxis

  • Diplom in Psychologie (Ruhr-Universität Bochum, 1984)
  • Klinische Psychologin/Psychotherapeutin (BDP)
  • Erlaubnis zur Ausübung heilkundlich-psychotherapeutischer Tätigkeit (HPG)
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
  • Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
  • Kassenzulassung in Verhaltenstherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche in der Einzel- und Gruppenpsychotherapie (KVWL)
  • Klinische Verhaltenstherapie (gem. KBV-Richtlinien)
  • Klientenzentrierte Psychotherapie (GwG)
  • Integrierte System- und Familientherapie (IFTW)
  • Sozialtherapeutische Zusatzqualifikation (LWL)
  • Bochumer Gesundheitstraining
  • Supervisorin (BDP, DGVT)
  • Dozentin und Lehrtherapeutin in der verhaltenstherapeutischen Ausbildung von Suchttherapeuten (LWL)
  • seit 1985 berufliche Praxis in stationärer und ambulanter Einzel- und Gruppenpsychotherapie